DPX-400 Studioblitz 400 Ws
DPX-400 Studioblitz 400 Ws
DPX-400 Studioblitz 400 Ws
DPX-400 Studioblitz 400 Ws
DPX-400 Studioblitz 400 Ws

DPX-400 Studioblitz 400 Ws

1034

Normaler Preis €299,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle Vorteile des DPX 400 Studioblitzes auf einen Blick:

  • Kompatibel mit separat erhältlichen Jinbei Funkfernsteuerungen
  • Hochauflösendes LC-Display
  • 400 Wattsekunden Leistung
  • Großer Regelbereich (1/1 bis 1/64)
  • Extrem kurze Blitzladezeiten
  • Starkes LED-Einstelllicht
  • Bowens S-type Bajonett für viele Lichtformer

Jinbei DPX 400 Studioblitz 400 Ws ideal für rasante Shootings

Der Jinbei DPX 400 Studioblitz ist der kleinste der Jinbei DPX Blitzgeräte-Serie, sollte jedoch nicht unterschätzt und als der schwächste von ihnen abgetan werden, denn in ihm steckt eine Menge an nützlichen Features.

Ein rasanter Studio-Partner

Mit 400 Wattsekunden Leistung und einer Blitzladezeit von 0,05 bis 0,7 Sekunden erweist sich der DPX 400 als rasanter Partner in Ihrem Studio. Betreiben Sie Ihre Kamera im Serienbildmodus, hält der DPX 400 bis zu 20 Bilder pro Sekunde problemlos mit (bei reduzierter Leistungseinstellung). Sein mit 25 W sehr starkes LED-Einstelllicht eignet sich ideal dafür, um Ihre Motive perfekt auszuleuchten und die Kontrolle über das gesetzte Licht zu behalten.

Bedienung über LC-Display oder Funkfernsteuerung

Zur leichteren Bedienbarkeit tragen der integrierte Funkempfänger und das LC-Display auf der Gehäuse-Rückseite bei.

Die Blitzleistungseinstellung über sieben Blenden (1/1 bis 1/64) nehmen Sie in 1/10- oder 1/1-Schritten direkt über das hochauflösende LC-Display am Gerät vor. Das übersichtlich strukturierte Bedienmenü führt Sie leicht verständlich zu den Einstellungen für den gewünschten Funkkanal oder die anzusteuernde Gruppe. 16 Kanäle und zehn Gruppen bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Einbindung des Studioblitzgerätes in größere Blitz-Settings.

Komfortabler wird die Bedienung mit den separat zum DPX 400 erhältlichen, kompatiblen Jinbei Funkfernsteuerungen TR-Q7 (Wireless Signal-Einstellung F), TR-Q6, TR-V6, TRS-V oder TR-RV. Sie erleichtern Ihre Arbeit vor allem bei schwer zugänglichen oder größeren Aufbauten deutlich. Über den 3,5 Millimeter Sync Anschluss lässt sich der DPX 400 mit anderen Blitzauslösern verwenden. Mittels optischem IR-Sensor löst der DPX 400 als Slave-Blitz aus.


Ein integrierter Überhitzungsschutz sorgt für einen störungsfreien Dauerbetrieb. An den DPX 400 passen Lichtformer mit dem universellen Bowens S-type Bajonett. Über diesen Anschluss steht Ihnen eine Vielzahl an Softboxen, Beauty Dishes oder Reflektoren für eine individuelle Gestaltung des Lichts zur Verfügung.

Technische Daten & Lieferumfang

Leistung: 400 Ws
Leitzahl: 66
Betriebsmodus: M
Blitzmodus: Normal, Easy Cap
Leistungsregelung: M: 1/1 – 1/64 (7 Blenden, in 1/1 oder 1/10-Schritten)
Abbrennzeit (t 0,5): 1/900 – 1/2700 s
Blitzladezeit: 5500 ± 150 K
Einstelllicht:  25 W / LED
Einstelllicht-Regulierung: an / aus, voll, proportional
Funkempfänger: integriert, 2,4 GHz, 16 Kanäle, 10 Gruppen (A, B, C, D, E, F, G, H, I, J)
Kompatible Funkfernbedienungen: Jinbei TR-Q7 (Wireless Signal-Einstellung F), TR-Q6, TR-V6, TRS-V, TR-RV
Blitzauslösung: Funk, Synchronkabel (3,5 mm Klinke), Fotozelle (Slave-Modus), Testblitzauslöser
Kühlung:  Lüfter, Überhitzungsschutz
Weitere Ausstattung:  LC-Display, Schirmhalterung, Bereitschaftsanzeige (akustisch, optisch), akustisches Signal (abschaltbar), Überhitzungsschutz „OH“, Bowens S-type Bajonett, Tragegriff, Stativbefestigung (5/8" Standardsockel)
Stromversorgung: 195 – 245 V, 50 / 60 Hz, Sicherung 15 A
Temperatur-Arbeitsbereich: 0 – 35 °C
Maße (L x B x H): 27,0 x 13,0 x 19,5 cm 
Gewicht: 2,3 kg
Downloads: Bedienungsanleitung
Lieferumfang: 1 x Jinbei DPX 400 Studioblitz 400 Ws
1 x Schutzkappe
1 x Netzkabel
1 x Bedienungsanleitung (Englisch)

Hinweis: Die deutsche Version der Bedienungsanleitung ist im Reiter "Downloads" verfügbar.

Das gefällt Ihnen vielleicht auch